Impressum

Haftungsausschluss
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.
Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen. Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links
Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Urheberrechte
Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich dem Lucerne Chamber Brass oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Datenschutz
Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben. In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen. Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können.

Über mich

Sicher durch den Verkehrsdschungel mit Fahrlehrer Pirmin Portmann

Seit 25 Jahren begleitet Pirmin Portmann seine Fahrschülerinnen und -schüler auf ihrem Weg zum Führerausweis. Er bildet «junge» Auto- und Motorradfahrer aus und vermittelt ihnen das Rüstzeug, damit sie sich selbständig und sicher im heutigen Verkehrsdschungel bewegen können.

Haben Sie Ihre Fahrschule A Fahrschule getauft damit Sie im Telefonbuch alphabetisch besser positioniert sind oder hat dieser Name eine andere Bewandtnis?
Die Namensgebung hat zwei Gründe: Einerseits bezieht sich das A auf Agglomeration, das heisst mein Aktionsradius liegt in der Stadt Luzern und Agglomeration. Ausserdem bilde ich auch Motorradfahrer aus und dort gibt es die Kategorien A1 (für die Motorradklassen 50 bis 125 cm³) sowie A (für die Motorradklassen über 125 m³). Also müsste ich mich gemäss diesen Kriterien eigentlich AAA Fahrschule nennen ... (lacht).

Was unterrichten Sie lieber, Auto- oder Motorradfahren?
Mir macht beides Spass. Wichtig ist mir, dass man nach der Ausbildung mit allen Fahrzeugen gleich gut fahren kann. Tipp an die Motorradfahrer! Mit beiden Füssen festen Kontakt zum Boden haben, damit das Motorrad im Stillstand und leichter Schräglage nicht auf den Boden fällt!

Sie sind schon seit 25 Jahren als Fahrlehrer tätig. Welche Entwicklungen konnten Sie in dieser langen Zeit wahrnehmen?
Die Verkehrszunahme ist enorm, weshalb auch das Strassennetz permanent angepasst werden muss. Das hat wiederum zur Folge, dass es viele Baustellen und Umleitungen gibt. Die Anforderungen an die jungen Autolenker werden dadurch nicht einfacher. Der Verkehr ist, vor allem in einer Stadt wie beispielsweise Luzern, sehr hektisch und setzt Flexibilität, Agilität und 100-prozentige Konzentration seitens Fahrschüler und Fahrlehrer voraus.

Sie denken also, dass es lehrreicher ist, im Stadtverkehr Autofahren zu lernen?
Ja sicher. Vor allem in einer so wunderschönen Stadt wie Luzern macht es doppelten Spass. Das Strassenverkehrsamt Luzern stellt sehr hohe Anforderungen an die Neulenker, welche den Führerausweis erwerben möchten. Dies hat für die Lernenden den wertvollen Vorteil, dass sie nach bestandener Prüfung das Rüstzeug zum verantwortungsvollen Lenker erworben haben.

Trotz dieses anstrengenden Berufs wirken Sie sehr entspannt und überhaupt nicht gestresst. Haben Sie ein Geheimrezept?
Rezept? Ja vielleicht, aber geheim ist es nicht. Ich bin ein ausgeglichener Mensch und mag den Umgang mit jungen Menschen, was in meinem Beruf sicherlich ein Vorteil ist – und gelegentlich ein Spässchen lockert nicht nur mich auf, sondern auch meine Fahrschülerinnen und -Schüler lernen viel entspannter und stressfreier. Aber Sie liegen richtig, wenn man den ganzen Tag im Auto unterwegs ist, braucht es einen Ausgleich. Ich musiziere in meiner Freizeit sehr gerne: als Bassklarinettist in einem Musikverein und als Sänger in einem Projektchor. Ausserdem habe ich noch andere Hobbys wie Wandern, Skifahren oder eine entspannende Passfahrt mit dem Motorrad.

Eine häufig gestellte Frage: Was für Preise haben Sie?
Wir bieten unseren Fahrschühlern ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis mit verschiedenen Aktionen und Sonderageboten. Besonders für Motorradfahrer (Roller) ab 16 Jahren haben wir sehr interessante Angebote. Ihre telefonische Anfrage lohnt sich für Sie auf jeden Fall!

Befürworten Sie Auffrischungslektionen?
Auf jeden Fall. Ich erhalte diesbezüglich des Öftern Anfragen. Ein- oder zwei Auffrischungslektionen eliminieren oft Verunsicherungen, vor welchen auch routinierte Lenker nicht gefeit sind.

 

Preise

Profitieren Sie von den tollen Jubiläumsaktionen!

 
Bezeichnung Dauer   Normalpreis  Jubiläumspreis
Verkehrskundeunterricht (VKU)  4 Abende CHF 250.00 CHF 180.00
Autofahrlektionen   CHF 90.00 CHF 80.00
       
Motorradgrundkurs 6 Lektionen CHF 280.00 CHF 240.00
Motorradgrundkurs 8 Lektionen CHF 300.00 CHF 260.00
Motorradgrundkurs 12 Lektionen CHF 450.00 CHF 400.00
Motorradfahrlektion   CHF 80.00 CHF 70.00


Hinweis

  • Für die Versicherung der Motorradausbildung ist jeder Teilnehmer selber verantwortlich!
  • Fahrschülerversicherung bei Autofahrlektionen ist gratis!

Rufen Sie an und profitieren Sie von den zusätzlichen Rabatten und Preisvorteilen!

Seite 4 von 4